Ein Kredit ist schnell abgeschlossen…

Die heutige Zeit ist geprägt vom schnellen Konsum. Immer wieder wollen wir das Neuste. Sei es ein aktuelles Smartphone, ein TV-Gerät oder ein modernes Auto. All diese Wünsche wollen natürlich auch finanziert werden und genau dass bricht dem einen oder anderen Verbraucher durchaus das Genick!

Vielfach wollen wir einfach zu viel. Kredite scheinen da in vielen Fällen eine Lösung zu sein. Hat man gerade nicht das passende “Kleingeld” zur Hand, so winken Banken mit Darlehen, um sich kurzfristige Anschaffungen leisten zu können. Ein Kredit ist oftmals genauso schnell abgeschlossen, wie ein Kaufentscheidung getroffen wurde.

Genau darin liegt jedoch auch ein hohes Risiko: Schnell kann man in die Schuldenfalle geraten und einen zu hohen Schuldenstand aufgebaut haben, den man so nicht mehr bewältigen kann. Kommt es dann zu den ersten Zahlungsausfällen, so erhält man auch schon Einträge bei der Schufa, was dann in Zukunft die Inanspruchnahme von Finanzdienstleistungen erschwert. Einziger Ausweg sind dann nur noch Angebote, wie man sie unter http://www.online-kredit-ohne-schufa.org findet. Hier ist es auch möglich, Kredite ohne Schufa-Abfrage zu beantragen.

Ob mit oder ohne Schufa, ob ein Kredit aufgenommen werden sollte, muss stets genau durchdacht werden. In jedem Fall sollte man einen genauen Plan dazu haben, wie man den Kredit (auch langfristig) zurückzahlen kann. Der Verbraucher hat hier in jedem Fall auch eine Eigenverantwortung und kann im Falle eine Zahlungsausfalls nicht die Schuld auf die Kredit-gebende Bank schieben.

Von daher gilt: Vor der Kreditaufnahme erst einmal gründlich nachdenken und genügend Sicherheitsreserven mit einplanen!

Hinterlasse eine Antwort